Wenn Klienten meine Praxis betreten, achte ich darauf, welche Energien oder Wesen mit ihnen zur Tür hereinkommen und nehme ihr Energiefeld wahr. Das können sehr helle Licht- und Engelenergien sein oder auch dunklere schwere Energien, Familienangehörige, Verstorbene, Ahnen, Schutzengel, schamanische Krafttiere und – allen voran – das innere Kind. Da ich einen guten Draht zu inneren Kindern habe, werde ich oft empfohlen, wenn eines von ihnen in Not ist …