Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Juni 2020

Kräuter Detox-Kur

15. Juni - 28. Juni
Schwarzwald

Unser Auto bringen wir zur Inspektion, aber was ist mit uns selbst? Wann nehmen wir uns mal Zeit unsere Organe zu stärken, Toxine zu lösen und auszuleiten oder Säure-Basen auszugleichen? Zeit zum Regenerieren, zum Kräfte sammeln und zur Selbstheilung? Genau dazu dient die Kräuter Detox-Kur.

Mehr erfahren »

Körpergeschichte der Beine – mögl. Einstimmung für Earth Run

21. Juni – 10:00 - 14:00
€39

An diesem Körpergeschichten VHS-Kurs werden die Beine uns ihre Körpergeschichte erzählen: „wo stehe ich, wohin und wofür gehe ich?“ Die Erkenntnisse aus dem Workshop können am Abend im rituellen Lauf zur Sommersonnenwende (Earth Run/ Planetary Dance) eingebracht werden, der jährlich in Freiburg stattfindet. Idee und Vorgehensweise im Kurs: Innehalten und aus dem inneren Reichtum schöpfen. Ein bewusstes Verständnis für den Körper entwickeln, in Bewegungsfluss kommen, mit verschiedenen Qualitäten im Tanz spielen, Farben zum Leuchten bringen im Malen, Worte finden, die…

Mehr erfahren »

Earth Run an Mittsommernacht, zu ihrem 100. Lebensjahr Anna Halprin gewidmet

21. Juni – 18:00 - 21:00

Der Earth-Run – oder auch Planetary Dance – wurde als Friedensritual von Anna Halprin entwickelt und wird seit fast 40 Jahren weltweit durchgeführt. (www.planetarydance.org/events). Das weltweite Motto des Planetary Dance 2020 und von Veranstaltungen zu Anna Halprins „Prayers for the Earth“ . Es ist ein ritueller Lauf mit den Elementen Gehen, Laufen in verschiedenen Tempi, Stehen in Stille bei den Trommlern ist ein weiteres Element. Auf 3 Kreisbahnen umkreist man die die Trommler, die im Zentrum stehen und mit ihrem…

Mehr erfahren »

Schamanismus | Soul Quest – Alpe Caseravera

25. Juni – 0:00 - 5. Juli – 0:00
Alpe Caseravera im Valle Antrona

Die heiligen Berge der Alpe Caseravera verbinden natürliche Geborgenheit mit kraftvoller Wildnis. Im ursprünglichen Valle Antrona schmiegt sich die Alpe Caseravera auf 1450 m Höhe, an den Südhang des Testa dei Rossi. Im Norden die schützenden Berge, von Osten nach Westen schweift der Blick in die Ferne. Bis in die 60er Jahre war die Bewirtschaftung der Alpen bis auf 2000 m Höhe existentiell für die Talbevölkerung. Dann verhieß die Arbeit in den Fabriken ein leichteres Leben und die abgelegenen Dörfer…

Mehr erfahren »

Beginn der Tamalpa-Basisausbildung – ein Jahr berufsbegleitend

26. Juni
€4.200

Aufnahmesemiar vom 21-22. März in Freiburg Ausbildungsinhalte der Tamalpa Life/Art Process Level 1 Basisausbildung

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren